bga
Fachkraft für Schutz und Sicherheit mit Bildungsgutschein

Fachkraft für Schutz und Sicherheit (1120 UE)

PRÄSENZLEHRGANG MIT IHK-PRÜFUNG
(Information für Lehrgangsteilnehmer und Kostenträger)


→ Termine 

FACHKRAFT FÜR SCHUTZ UND SICHERHEIT (1120 UE) (IHK-Prüfung)

Die Fachkraft für Schutz und Sicherheit schützt Personen, Objekte, Anlagen und Werte. Sie plant vorbeugende und abwehrende Maßnahmen zu deren Sicherheit. Mit der Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit kann in fast allen Bereichen derSicherheitswirtschaft gearbeitet werden.

Technische, organisatorische und personelle Maßnahmen müssen von der Angebotserstellung bis hin zum Sicherheitskonzept geplant und umgesetzt werden. Die Fachkraft für Schutz und Sicherheit muss daher angefangen vom Aufbau eines Sicherheitsunternehmens alle firmeninternen und -externen Abläufe beherrschen. Der Lehrgang bereitet daher nicht nur auf die Externenprüfung bei der IHK, sondern mit in der Praxis erfahrenen Dozenten auch auf den späteren Berufseinstieg vor.

Zielgruppe
− Sicherheitsmitarbeiter, Soldaten auf Zeit, Umschüler

Zugangsvoraussetzungen
− Einzelfallprüfung

Inhalt / Qualifikationen
− Rechtskunde, Datenschutz
− Dienstkunde
− Sicherheitstechnik, Umweltschutz
− Betriebliches Qualitätsmanagement
− Wirtschafts- und Sozialkunde
− Führung und Personal, Personalmanagement
− Prüfungsvorbereitung
− Berufsorientierendes Praktikum (160 UE)

Leistungen
− Trägereigene Lehrgangsunterlagen
− Prüfungsgebühren

Kursdauer
140 Tage (28 Wochen) à 8 UE, Vollzeit
Kosten auf Anfrage oder hier
(Förderungen durch die Agentur für Arbeit z.B. mit Bildungsgutschein. Weitere Informationen finden Sie unter: www.arbeitsagentur.de)

Wir beraten Sie gerne zu den verschiedenen Förderungsmöglichkeiten.
Rufen Sie uns an unter Tel.: 0911 7666 911 0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular

zur Übersicht "Geförderte Maßnahmen"

RSS facebook button 43x43  twitter button 43x43
Sec Concept im Livestream

Details...

Für alle die sich auf die Sachkunde vorbereiten müssen ...

Details...

Unser Bildungskatalog ist online! 

Details...

Unsere Kooperation: IT-Sicherheit 

Details...

Neuer Kurs zur Sachkundeprüfung beginnt am ...

Details...

Kombilehrgang Sachkunde / Waffensachkunde

Details...

Sec Concept ist ein eingetragener Markenname

Details...

Neu auf der Homepage: Stellenangbote von Sec Concept

Details...

Threema: Der sichere Messenger

Details...

Sec Concept auch wieder in der Metropolregion Nürnberg / Fürth präsent

Details...

HH1

Sec Concept - Sicherheitsdienst, Sicherheitskonzepte und Schule für Aus- und Weiterbildungen

Die Sec Concept Unternehmensgruppe mit Sitz in der Metropolregion Nürnberg ist ein bundesweit tätiges Sicherheitsunternehmen.

Wir schützen geschäftlich und privat, beraten Sie gerne und erstellen ein Sicherheitskonzept zu Ihrem Schutz.

Die Sec Concept Service GmbH bietet als Sicherheitsdienst in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Heilbronn

  • Werk- und Objektschutz,
  • Empfangs- und Telefondienste,
  • Revierdienst,
  • Veranstaltungsschutz,
  • Begleitschutz,
  • Brandschutz und
  • Baustellenbewachung an.

Sec Concept - Helmut Hohl bildet in Präsenzlehrgängen, Fernlehrgängen oder Onlinelehrgängen und firmenintern als Inhouse-Schulung Sicherheitsmitarbeiter für Einstieg oder als Weiterbildung für die Karriere aus.
Sachkunde gem. §34a GewO, Waffensachkunde gem. §7 WaffG, Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (GSSK),
Meister für Schutz und Sicherheit sind nur einige der angeboteten Lehrgänge.

Alle Leistungen werden an den eigenen Standorten in Nürnberg / Fürth, München und weiteren Orten erbracht.